Trollingtouren auf Lachs / Meerforelle

Trolling auf Lachs/Meerforelle bzw. Wurftouren auf Meerforelle

Die Schlepptouren/ Trollingtouren finden vor Rügen statt. Unsere Starthäfen sind Schaprode, Glowe und Lohme. Rügen hat sich in den letzten Jahren zum absoluten top Lachsrevier gemausert. Die Saison beginnt am 15.12. und endet im Mai. Die Chancen auf Lachs- oder Meerforellenkontakte sind zu dieser Zeit außerordentlich hoch. Lachsangeln vor Rügen ist ein echtes Erlebnis! Schaut Euch die Bildergalerien (März/April) der letzten Jahre an um Euch ein Bild zu machen was möglich ist. Oder auch hier ein spannendes Video von Bissclips.
Die Dauer der Touren liegt bei etwa 9 bis 10 Stunden. Bei den Schlepptouren auf Lachs und Meerforelle sind alle Gerätschaften im Preis inbegriffen. Unsere Gerätschaften sind optimal auf Lachs und Meerforelle abgestimmt. Bei schlechter Witterung finden Ausweichtouren statt (wenn der Wind es zu lässt). Hiefür sollten Sie Gerätschaft zum Spinnfischen für´s Meerforellen- oder- Dorschfischen mit bringen.

Ideal sind 2-3 Personen an Bord, maximal 4 Personen (Rügenperle und Captain Future) sind möglich.

Das Gerät zum Lachstrolling haben wir komplett an Bord und ist im Mietpreis inbegriffen.

Ruten: Team Daiwa “Interlin Downriggerruten” 12-20 lbs oder  Baltic Trolling Inliner von Rhino

Rollen: Penn 321 GTI Linkshand, ABU 7001 Linkshand bzw. WFT DEEP 12W Water

Schnur: Cormoran- “Sea Power “in Stärke 0.40mm

Vorfach: Corntest “Fluorocarbon” in Stärke 0,40mm

Köder: verschiedene Schlepplöffel und Schleppköder wie “Rhino Lax Spoon”, “Grizzly Spoon”, “Apex”, “Jack Rapid”, “Northern King”, “Ismo Magnum” usw.

Achtung! Bei zu starken Winden, wo die Schlepptouren auf der offenen Ostsee nicht möglich sind, werden Ausweichtouren stattfinden.

Entweder werden wir Wurftouren vom Boot aus auf Meerforelle oder Dorsch unternehmen, oder wir weichen auf das Watfischen auf Meerforelle aus. Die Preise werden dann angeglichen!

Die Schlepptouren finden auf Rügen statt. Schwerpunkt ist der Zeitraum 15.12 bis Mitte Mai. Die Preise Trolling/Schleppfischen: Schleppfischen auf Lachs oder Meerforelle entnehmen Sie bitte der Preisliste.

Angelkarten, Touristenfischereischein

Für die Boddengewässer und der Ostsee vor Rügen benötigen sie eine Angelkarte für die Küstengewässer MV. Um die Küstenangelkarte zu bekommen, benötigen Sie entweder einen gültigen Fischereischein oder einen Touristenfischereischein (24 € – für 28 Tage gültig).

Den Touristenfischereischen können Sie vor Ihrem geplanten Urlaub bestellen.

Hier der Antrag (Pdf-Format zum ausdrucken).

Schicken Sie den Antrag und eine Kopie Ihres Ausweises an das:

  • Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei MV
  • Abt. Fischerei und Fischwirtschaft
  • Thierfelderstr. 18
  • 18059 Rostock
  • PF 102064
  • 18003 Rostock
  • Tel.: 0381-4035-0 Fax: 0381-4035-730

Sie bekommen eine Rechnung (20€) sowie den Touristenangelschein zu geschickt. Danach können Sie die passende Küstenangelkarte erwerben und los legen (satt angeln).

Diese Angelkate kostet 5€/Tag, 10€/Woche oder 20€ pro Jahr.

Seit 2012 : Angelkarten für die Küstengewässer MV gibt es hier (https://erlaubnis.angeln-mv.de/). Ansonsten fragen Sie einfach in Ihrem Angelladen vor Ort nach.

Auf Rügen bekommen Sie natürlich diese Angelkarte an jedem Hafen (Hafenmeisterei) oder den ansässigen Angelgeschäften in Prora, Bergen, Stralsund.

Unterkünfte gibt es für ca. 18€ – 30€/Nacht und Person (je nach Jahreszeit und Bedürfnisse wie EZ/DZ/ Ferienwohnung und Frühstück). Bitte buchen Sie die Unterkünfte selbst. So vermeiden wir Fehler oder Änderungen bei der Buchung. Hier die Unterkünfte